Die Fraktion

Die SPD ist in der Wahlzeit 2016 bis 2021 mit sechs Mitgliedern in der Stadtverordnetenversammlung vertreten. 

In der Fraktion wird die politische Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung geleistet und Themen zur Weiterentwicklung der Stadt auf den unterschiedlichen Feldern entwickelt und gesteuert. Vorschläge aus der Partei gehen in diese Arbeit ein. Die einzelnen Stadtverordneten vertreten die SPD in den Fachausschüssen und bereiten dort die anstehenden Entscheidungen der Stadtverordnetenversammlung vor, indem sie die Positionen der SPD in die Meinungsbildung der Ausschüsse einbringen.
Fraktionssitzungen sind grundsätzlich nicht öffentlich, damit die Stadtverordneten unbeeinflusst Themen erörtern können und auch solche Fragen, die in den Ausschüssen und der Stadtverordnetenversammlung unter Ausschluss der Öffentlichkeit behandelt werden müssen. Es steht jedoch im Ermessen der Fraktion, Dritte zu ihren Sitzungen einzuladen oder zuzulassen.

Vorsitzender der SPD-Fraktion in dieser Wahlperiode ist Christoph König, stellvertretender Vorsitzender Wolfgang Haas. Die weiteren Mitglieder der SPD-Fraktion sind: Dieter Heist, Helga Michaelis, Andrea Poerschke und Gabriela Roßbach.

Von Juli 2016 bis Juni 2018 bildeten SPD, CDU und UBG eine Koalition und stellten damit die Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung. Die CDU kündigte diese Koalition von sich aus im Juni 2018 auf. Seitdem wird mit wechselnden Mehrheiten regiert.

zu den Profilen der Stadtverordneten

Unser Bürgermeisterkandidat


(c) by Christoph König

Wegen der Corona-Virus-Pandemie wurde die Bürgermeisterwahl am 7.6. abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

 

Informationen zu Corona

Dabei sein

FacebookTwitter   YouTube

Mitglied werden in der SPD.

Sitzungskalender 2020

Hier können Sie sich den aktuellen Sitzungskalender der städtischen Gremien (Ortsbeiräte, Ausschüsse, Stadtverordnetenversammlung) herunterladen. Die Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich,

Sitzungskalender 2020