Header-Bild

Matinée: Bäppi La Belle

 

Presseberichte

Einladung und Pressemitteilung

Kultlegende trifft Politlegenden

Die SPD Kronberg lädt alle Kronbergerinnen und Kronberger, anläßlich der Ehrung dreier langjähriger und verdienter Mitglieder der SPD, herzlich zu einer Kulturmatinee in die Kronberger Lichtspiele am Sonntag, dem 07.06.15, um 11.00 Uhr ein!

Wie wenige andere prägten drei Menschen über eine sehr lange Zeit und in außerordentlichem Maße die Geschicke der SPD Kronberg.
In verschiedenen herausragenden Positionen, ob als langjähriger Vorsitzender der Fraktion, als Stadtrat im Magistrat oder als Bürgermeister, vertraten sie nicht nur bei politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen das soziale Wertesystem der SPD, sondern legten den Grundstein für das vielfältige kulturelle Erscheinungsbild und Leben in der Stadt Kronberg.
Besonders Peter Stuckenschmidt ist hier als nimmermüder Initiator und Förderer zu nennen!

Als besonderes Zeichen der Wertschätzung ehrt der OV der SPD Kronberg daher den ehemaligen Bürgermeister Wilhelm Kreß, den langjährigen Fraktionsvorsitzenden Peter Stuckenschmidt und den früheren ehrenamtlichen Stadtrat Günther Budelski mit einer öffentlichen Kulturveranstaltung.
Der unverwechselbare Frankfurter Kultkabarettist Bäppi La Belle tritt hierzu mit seinen sehr speziellen hessisch geprägten Interpretationen zu Heinz Erhardt, den Mitgliedern der Familie Hesselbach und sonstigen bedeutenden Menschen des kulturellen Lebens auf.

Der OV der SPD Kronberg begrüßt nicht ausschließlich alle Sozialdemokraten, sondern auch sehr gerne alle kulturell Interessierten zu dieser sicherlich heiteren Kulturmatinee – Sekt und Eintritt sind selbstverständlich frei – und freut sich auf den persönlichen und entspannten Austausch – mit und über große „Legenden“!

Andrea Poerschke 
stellvertr. Vorsitzende OV SPD Kronberg