Header-Bild

Kronberg Update Februar 2017

Erster Stadtrat: Auf Jürgen Odszuck folgt Robert Siedler.

Am 2. März stellt er sich in der Stadtverordnetenversammlung – zu der alle Kronberger herzlich ab 19:30 ins Rathaus eingeladen sind – vor und den 33 Stadtverordneten zur Wahl: Robert Siedler, Diplom-Ingenieur der Architektur und seit 12 Jahren parteiloser Stadtbaurat in der 51.000- Einwohner-Stadt Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen. Zuvor arbeitete er als Bauamtsleiter in Wedemark und in der Kreisentwicklungsplanung beim Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Unter den 17 Bewerberinnen und Bewerbern, die sich auf die bundesweite öffentliche Ausschreibung gemeldet hatten, überzeugte Robert Siedler den Wahlvorbereitungsausschuss mit seiner persönlichen und fachlichen Kompetenz, besonders mit seiner Expertise bei Stadtplanung und        -entwicklung sowie beim Baurecht. Der Ausschuss setzte sich aus Mitgliedern der Fraktionen im Stadtparlament zusammen. Die SPD vertraten Andrea Poerschke und Dieter Heist.